Der Bundesverband der Vertragspsychotherapeuten ist eine integrative Interessenvertretung der in der Richtlinienpsychotherapie tätigen ärztlichen, psychologischen und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut*innen.

Aus- und Weiterbildungskandidat*innen sind ebenfalls willkommen.

Wir setzen uns in Politik und Selbstverwaltung für die Weiterentwicklung der psychotherapeutischen Praxistätigkeit bei Erhalt der Vielfalt psychotherapeutischer Methoden innerhalb der Richtlinienpsychotherapie ein.

Die Qualität der ambulanten psychotherapeutischen Versorgung basiert u. a. auf der Vielfalt der Praxisstrukturen, Kooperationen und Vernetzung. Diese gilt es zu sichern und zu fördern.

Der bvvp Nordrhein begleitet kritisch den Prozess der Digitalisierung im Gesundheitswesen und dessen Auswirkungen auf die psychotherapeutische Arbeit.